Hund statt Kuh – PETA prankt Londoner mit besonderer Milchverkostung

peta-dogs-milk-klonblog
Es ist schon bizarr, wenn man sich überlegt, was der Mensch eigentlich is(s)t. Wir sind die einzige Spezies, die sich von der Milch anderer Tiere ernährt und dann sind wir auch noch anspruchsvoll. PETA UK hat den Milchtrinkern deshalb mal den Spiegel vorgehalten. Mit einem schönen Experiment auf Londoner Straßen. Hier gab es eine Verkostung einer neuen Milch und da sagten viele Passanten natürlich nicht nein. Das köstliche cremig-süßliche Getränk kam allerdings nicht aus dem Euter der Kuh, sondern wurde ihnen als Hundemilch verkauft. Und plötzlich fand man es nicht mehr so lecker. Die Menschen waren angewidert und konnten es nicht fassen, was sie da gerade getrunken haben. Warum trinken sie dann aber die Milch einer Kuh und finden das „normal“? PS: Was die Londoner in Wirklichkeit zu trinken bekamen, war natürlich nichts weiter als Sojamilch.

If the thought of drinking dogs‘ milk makes you feel ill, why drink the milk from any other animal? Humans are the only species on the planet to drink another animal’s milk, and cows’ milk is no more natural for us than dogs’ or rats’ milk would be.

peta-dogs-milk-klonblog2
peta-dogs-milk-klonblog3
peta-dogs-milk-klonblog4
peta-dogs-milk-klonblog5

Could You Stomach This?

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein