Hundefreundliches Büro: Hier arbeiten Mensch und Tier unter einem Dach

kurgo-office-klonblog
Mit der Liebe zum Haustier fing alles an. Sehr klein. Mittlerweile arbeiten bei Kurgo aber wesentlich mehr Mitarbeiter und somit stieg auch die Anzahl der Hunde an. Die dürfen hier nämlich mit ins Büro. Schließlich dreht sich ja alles um sie, denn das Unternehmen bietet sowohl Reisezubehör als auch Accessoires für die Vierbeiner an. Nach langer Suche um ein größeres Büro, entschied man sich, die alte Lagerhalle umzubauen – mit jeder Menge recycelten Containern. Das ist aber nicht alles, was diesen Arbeitsplatz so besonders macht. Es gibt auch eine Rutsche, ein Schaukelpferd und ein altes Kanu aus Urgroßvaters Zeiten. Hat insgesamt etwas von einer eigenen kleinen Welt. Unten gibt es übrigens noch ein Timelapse-Video, das uns zeigt, wie sich die Lagerhalle Stück für Stück verwandelt. Der Look stammt nämlich vom Team selbst.

It was nose-to-tail living for a few months as we looked for a larger space to call our own, but there simply wasn’t anything that felt like home. So we went ahead and built it ourselves in our old warehouse.

kurgo-office-klonblog2
kurgo-office-klonblog3
kurgo-office-klonblog4
kurgo-office-klonblog5
kurgo-office-klonblog6
kurgo-office-klonblog7
kurgo-office-klonblog8
kurgo-office-klonblog9

(via & via)

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here