„I Could Eat a Horse“: Das Spaghetti-Mess-Gerät


Kennt ihr das auch?! Ihr kommt nachhaus und habt riesig Hunger. Also wird ordentlich aufgetischt. Im Nachhinein stellt man dann allerdings immer fest, dass es viel zu viel war und die Augen mal wieder größer waren, als der Appetit. Das soll sich hiermit ändern, zumindest bei der Spaghetti-Fraktion unter uns. Denn mit diesen tollen Gadget von Stefán Pétur Sólveigarson kann man seinen Hunger einfach „abmessen“. Dafür bietet dieses Gerät verschiedene Formen: Klein, Erwachsenen- und Familienportion (Pferdeportion). Einfach die Spaghetti-Menge in die Aussparung stecken und fertig. Bestellen könnt ihr das Teil für 12,90 € hier.


(via)

6 Kommentare

  1. Das ist ganz groß! Originell und doch sinnvoll, ein Hingucker für jede Küche. Ein besseres Weihnachtsgeschenk gibt es kaum :D Jetzt bräuchte man nur noch für jede Nudelsorte etwas Gleichwertiges.

  2. Ideales und auch noch designiges Geschenk.
    Finde sowieso, dass Spaghetti immer frisch gekocht werden sollten. Vorratskochende, die gerne Aufgewärmtes essen und Riesenportionen vorkochen, bitte weghören :-)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein