Ich – ein Bösewicht?


Wie wäre es damit, als ein übler Schurke durch das Leben zu gehen? Zum Beispiel als der Unterwelt Gott Hades aus Disneys „Herkules“? Oder Scar aus dem Film „König der Löwen“? Oder auch als Wolf in Schafspelz, die scheinbar kuschelig-schneeweiße und in ihrem Herzen bitterböse Bellwether aus „Zoomania“?

Die Make-up-Artistin Audrey Logeais verwandelt jeden in einen schrecklichen Bösewicht und einen furchtbaren Schurken aus dem Disney-Film der Wahl. Die Kunst der talentierten Pariserin ist beeindruckend. Ist da nur Make-up im Spiel? Oder durfte auch Photoshop mitmischen? Audrey möchte dieses Geheimnis für sich behalten.

Hm, ich fühle mich eigentlich mehr mit Elsa, der unverfrorenen Eiskönigin, verbunden als mit den schlimmen Ganoven. Vielleicht startet Audrey schon bald ein neues Projekt, dieses Mal für alle Prinzessinnen-Begeisterte unter ihren Fans. Wäre doch eine Idee, oder?







(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein