Illusionistisches Billboard: Lexus nutzt Reverse Perspective als Hilfsmittel

lexus-billboard-follow-the-road-klonblog
Die beweglichen Scheinwerfer des Lexus passen sich automatisch dem Straßenverlauf an und bieten beste Sicht. Um diese adaptive Technologie zu demonstrieren, entschied man sich für ein Billboard. Vielleicht nicht unbedingt die beste Wahl, sich hier für eine statische Werbeform zu entscheiden. Aber dank Reverse Perspective kommt Bewegung ins Spiel. Wenn man nämlich als Autofahrer daran vorbeifährt, verschiebt sich die Perspektive auf das Motiv – je nachdem welchen Standpunkt man selbst hat. Die entstehende Illusion wird aber in Bewegtbildern noch deutlicher. Unter dem Motto „Follow the road“ wurde die Idee von FCB Cape Town umgesetzt.

lexus-billboard-follow-the-road-klonblog2
lexus-billboard-follow-the-road-klonblog3

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein