Illustratorin verwandelt Menschen in Märchenfiguren


Die Illustratorin Ksenija Woronitschewa liebt es, Menschen zu zeichnen. In ihren Bildern geht es jedoch alles andere als fotorealistisch zu. Stattdessen verwandelt sie Menschen in Märchenfiguren und druckt sogar personalisierte Bilderbücher mit kurzen Geschichten. Nachdem die russische Künstlerin zunächst nur ihre eigene Tochter aufs Papier gebracht hat, bildet sie mittlerweile auch andere Familien ab und fertigt Auftragsarbeiten an. Wer also noch ein etwas anderes Babyalbum oder Hochzeitsfoto haben möchte, klickt sich am besten schnell Etsy oder folgt ihr auf Instagram.









Copyright by Ksenija Woronitschewa (via)

1 Kommentar

  1. Irgendwie alles sehr eintönig – immer nach dem gleichen Schema. Da finde ich Julio Cesar wesentlich professioneller.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein