Im Auge des Betrachters: Miniatur-Landschaften liefern Denkanstoß

Verschiedenes - 7. Okt. 2015 von Andreas // Kommentare

snygo_files009-jesse-bromm
Hach ja, so ein Päuschen nach einer anstrengenden Wanderung und dann noch in so einer schönen Umgebung … Das würde sich der winzig-kleine Mann, der auf der Parkbank auf dem Tierschädel sitzt, vielleicht denken, wenn er doch echt wäre. Moment, Tierschädel? Tatsächlich. Jesse Bromm hat idyllische Miniaturwelten geschaffen, die allesamt ihren Platz auf einer eher weniger schönen Grundlage gefunden haben.

So hopst ein kleiner Junge freudig über eine grüne Wiese, die wiederum auf einem Haufen Kippen in einer Glaskugel liegt. Und vielleicht sind es seine beiden Schwestern, die ungeahnt Hand in Hand über einen Berg Spritzen spazieren. Indem der kanadische Künstler diese kleine Welten kreiert und sie mit Objekten unterfüttert, die er gefunden und gesammelt hat, stößt er eine Diskussion über unsere Wahrnehmung an, die er mit der Verwendung der Kugelaquarien zu unterstreichen scheint. So könnte man der Frage nach der Realität nachgehen: Was ist Realität eigentlich, und warum ist sie nicht für jeden gleich?

Hier findet man sicher keine Antworten auf solch komplexe Fragen, als Denkanstoß lässt es sich aber durchaus verstehen.

Im Auge des Betrachters: Miniatur-Landschaften liefern Denkanstoß - snygo files001 jesse bromm
Im Auge des Betrachters: Miniatur-Landschaften liefern Denkanstoß - snygo files002 jesse bromm
Im Auge des Betrachters: Miniatur-Landschaften liefern Denkanstoß - snygo files003 jesse bromm
Im Auge des Betrachters: Miniatur-Landschaften liefern Denkanstoß - snygo files004 jesse bromm
Im Auge des Betrachters: Miniatur-Landschaften liefern Denkanstoß - snygo files005 jesse bromm
Im Auge des Betrachters: Miniatur-Landschaften liefern Denkanstoß - snygo files006 jesse bromm
Im Auge des Betrachters: Miniatur-Landschaften liefern Denkanstoß - snygo files007 jesse bromm
Im Auge des Betrachters: Miniatur-Landschaften liefern Denkanstoß - snygo files008 jesse bromm
Copyright by Jesse Bromm (via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Werbung

Das Morf Boward und der unglaubliche Werbespot - mies peinlicher werbespot fuer ein schraeges spielzeug 01
Wände mit Stretch-Effekt im neuen Werbeclip von Spike Jonze - spike jonze directs mind melting new dance video for apple 01
Hornbach Werkstück Edition 001 – Designmöbel zum Selberbauen - hornbach werkstück edition 001 8

Das Morf Boward und der unglaubliche Werbespot

Wände mit Stretch-Effekt im neuen Werbeclip von Spike Jonze

Hornbach Werkstück Edition 001 – Designmöbel zum Selberbauen

Kategorie: Fun

Mark Zuckerberg ist Data von Star Trek - display
Popeye als realistische Actionfigur für Sammler – inklusive Spinat - realistic popeye the sailor action figure 03
Ein heißes Bad im Eis-Whirlpool - making hot tub ice 01

Mark Zuckerberg ist Data von Star Trek

Popeye als realistische Actionfigur für Sammler – inklusive Spinat

Ein heißes Bad im Eis-Whirlpool

Kategorie: News

Das Telekom Sportpaket: Ein umfangreiches Angebot für Sport-Fans - telekom sportpaket 10
Wir haben verstanden: Wörterbuch AfD – Deutsch - woerterbuch afd deutsch
PocketSprite: Retro-Gaming-Spaß für die Hosentasche - pocketsprite 07

Das Telekom Sportpaket: Ein umfangreiches Angebot für Sport-Fans

Wir haben verstanden: Wörterbuch AfD – Deutsch

PocketSprite: Retro-Gaming-Spaß für die Hosentasche