Im Einklang mit der Natur: „KAP house“ in Singapur

ong-ong-kap-house-private-home-in-singapore-8
Diese moderne Privatresidenz, das „KAP house“, sitzt harmonisch in der tropisch-grünen Umgebung inmitten von Singapur. Die Architekten von ONG&ONG haben bei diesem außergewöhnlichen Wohnprojekt die japanischen Prinzipien nach „Shakkei“ angewandt. Vor „geborgtem Hintergrund“ in sattem Grün entsteht ein malerisches Wohnidyll. Die Architekten spielen beim Grundriss mit den Grenzen zwischen Innen und Außen.

Die Fassade aus Naturmaterialien mit umlaufenden, bodentiefen, komplett einziehbaren Fenstern gestaltet den Übergang zwischen Wohnraum, Garten und Swimmingpool fließend. Auf drei Etagen bietet das Gebäude ausreichend Platz für Unterhaltung, Gemeinschaftsräume und vier Schlafzimmer. Ein besonderes Panorama eröffnet sich im Medienraum des Untergeschosses mit Ausblick in den Swimmingpool. Das klare Wasser hüllt den Medienraum in ein kühles Azurblau.










all images © derek swalwell (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein