Im Herzen der Milchstraße – das Beste aus 26 Jahren Weltraumaufnahmen

Faszination Nachthimmel – doch so nahe warst du den Sternen bestimmt noch nicht! Das European Southern Observatory (ESO) hat das Beste aus 26 Jahren Weltraumaufnahmen zusammengestellt und lässt uns virtuell durch die Galaxie reisen.

This zoom video sequence starts with a broad view of the Milky Way. We then dive into the dusty central region to take a much closer look.“

Highlight der Bilder aus den unterschiedlichen Teleskopen: Im Mai 2018 ist ein Stern, der als S2 bekannt ist, ganz dicht an einem Schwarzen Loch vorbeigeschrammt, welches er nahezu unermüdlich umkreist – bisher ohne von dem gigantischen Schwarzen Loch mit schätzungsweise 4,31 Millionen Sonnenmassen geschluckt worden zu sein.

 

Zooming in on the heart of the Milky Way

(via) Copyright European Southern Observatory (ESO)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein