Im Sonos One ist Alexa von Amazon integriert


Neben Google Home ist Amazons Alexa das wichtigste System, mit dem du per Sprachsteuerung verschiedene Dinge erledigen kannst. Umso verwunderlicher war es bisher, dass Sonos, einer der bekanntesten Hersteller von Lautsprechern, bislang nicht mit Alexa kompatibel war. Allerdings wird sich das in Kürze ändern. Sonos hat nämlich auf einem Event in New York den Sonos One vorgestellt – und in dem ist Alexa direkt integriert.

Sechs Mikrofone sind im Lautsprecher verbaut, um deine Befehle ganz sicher zu registrieren. Damit kannst du die 47 Dienste steuern, die zu Beginn vom Sonos One unterstützt werden. Dazu gehören beispielsweise Spotify, Apple Music und Deezer. Darüber hinaus kannst du Infos wie die Nachrichten, das Wetter oder den Verkehr mit Sprachbefehlen abrufen. Ab dem 24. Oktober ist der Sonos One erhältlich, sein Preis liegt bei 229 Euro. Im Online-Shop von Sonos kannst du ihn vorbestellen.

Musik abspielen und steuern. Nur mit deiner Stimme. Sag es einfach.

The Sonos App Remastered


Fotos & Screenshots Copyright by Sonos.com

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein