Im Split Screen: London Tag & Nacht

snygo-london-bei-tag-und-nacht1
Tower-Bridge, Harrods, Wimbledon und Wembley. Shopping-Metropole, Sport-Mekka oder Kultur-Highlight? Wo ordnest Du die britische Hauptstadt ein? Von der Sightseeing-Tour zum Szene-Treff bietet London atemberaubende Erlebnisse für jeden Geschmack und zwar zu jeder Tages- und Nachtzeit, wie der französische Filmemacher Matel beweist. Er hat die Inselhauptstadt in seinem Kurzfilm „London Day & Night“ effektvoll in Szene gesetzt. Dank der Split-Screen-Technik kannst Du sozusagen Licht- und Schattenseiten Londons gleichzeitig entdecken. London zeigt sich mit allen Facetten von hektisch und geschäftig bis romantisch und träumerisch. Lass Dich von Matel mit „London Day & Night“ auf die Insel entführen.

(via)

1 Kommentar

  1. Ich muss echt sagen es eine fantastische stadt mit einere fantastischen geschichte ich finde es einfach wunder voll wie die stadt bei nacht aus sieht mann könnte es fast mit Hoolywood vergleichen.
    Gruß.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein