In Berlin an die Wand geklebt: Street-Art-Serie „Human Stickers“

snygo_files003-human-sticker
Dank Street Artist Rallitox De la Fé konnte man in dieser Woche ein recht einmaliges Wandbild in Berlin bestaunen. In der Warschauer Straße hing eine junge Dame an der Wand, festgeklebt mit Klebeband und ausgestattet mit einem Dildo in der Hand und einer Maske auf dem Gesicht, auf der sich noch mehr Penisse sammelten. Damit es zu keiner Verwechslung kommt, stand auf der Installation zusätzlich noch ein Hinweis auf den Urheber. „Hello. My name is Rallitox“ ist Teil der Serie „Human Stickers“. Ich bin gespannt, was oder eher wer uns da noch so erwartet. Updates gibt es auf Rallitox’ Instagram-Kanal.


All Pictures © By the Artist Rallitox De la Fé (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein