In diesen surrealen Mash-ups wird das Unmögliche möglich

Screenshot Instagram

Wenn sich Koi-Karpfen in der Pfütze tummeln und aus dem Vulkan Schäfchenwolken aufsteigen, geht irgendwas nicht mit rechten Dingen zu. Genau! Wir haben es mit Traumwelten nicht von dieser Erde zu tun. Der aus Laos stammende Fotokünstler Phonsay Phothisomphane veranschaulicht uns solche Unmöglichkeiten in surrealen Mash-ups.

Diese Fantasiewelten spornen Tagträumer zu neuen Höhenflügen an. Wozu könnte man beispielsweise einen Leuchtturm in der Wüste brauchen? Mehr davon gibt’s auf Instagram und natürlich bei uns. Schau mal!

https://www.instagram.com/p/BQC-iimjtIC/

https://www.instagram.com/p/BSdeePNA1o0/

https://www.instagram.com/p/Bpo47jjHYtL/

https://www.instagram.com/p/BphUcE3HI-Y/

https://www.instagram.com/p/BqJcjwwHuhJ/

https://www.instagram.com/p/Bp8jFk7nV0W/

 

(via) Copyright Phonsay Phothisomphane I P22Art I Teaser Screenshot Instagram

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein