In E-Books blättern wie in richtigen Büchern!


Was man bisher so gesehen hat an E-Umgeblätter war ja immer irgendwie krampfig und einfach unrealistisch. Naja, ist halt kein echtes Buch, dachte man sich dann, dafür aber total praktisch. Jetzt zeigt uns das koreanische Kaist Institute mit seinem neuen E-Book-Interface, dass es auch anders geht. Total realistisch kann man hier durch die Seiten blättern, auch ganz viele Seiten auf einmal und wie in echt!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein