Indiens Hitzewelle lässt Straßen schmelzen

snygo_files004-indien-hitze
Gerade rollt eine enorme Hitzewelle über Indien und hat bereits einer Vielzahl von Menschen das Leben gekostet. Bis zu 50 Grad Celsius zeigen die Thermometer dort an, was sogar dazu führt, dass der Asphalt auf den Straßen schmilzt. Das Ausmaß der Hitze erkennt man an den Bildern, die die Hindustian Times gerade veröffentlicht hat: Wir sehen hier Fotos eines Zebrastreifens in Neu-Delhi, der eher an einen geschmolzenen Eisbecher als an eine Straße erinnert. Derzeit warten die Menschen in Indien auf einen Monsun, der die dringend benötigte Abkühlung bringen soll.





(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein