INFOGRAFIK: Der Gutscheinwahn in Amerika

americas-coupon-craze-infographic2
Gutscheine und Coupons sind ja seit einigen Jahren auch in Deutschland sehr beliebt geworden. Unzählige Websiten sind wie Pilze aus den Boden geschossen, um uns mit den verschiedensten Angeboten noch mehr online kaufen zu lassen. Aber ich glaube in Amerika ist dieser Gutschein-Tick weitaus höher ausgeprägt als bei uns. Da kann man ja auch Coupons aus sämtlichen Zeitungen sammeln und mal eben den Einkauf mit zig Coupons zahlen.

Kein Wunder, denn schließlich fing der Wahn auch in Amerika an. 1887 in Atlanta. Ein Geschäftsmann druckte den ersten Coupon und schaffte damit die Grundlage für ein erfolgreiches Geschäftsmodell. Und dieser Coupon war gleichzeitig Werbung für dessen neues Produkt – nämlich für Coca-Cola. Der Anfang war getan, die Leute nahmen die Coupons in Anspruch und man konnte noch nicht ahnen, was dies für Wellen schlagen sollte.

Mittlerweile gibt es verschiedene Wege, beim Einkauf zu sparen. Entweder kauft man direkt Gutscheine oder benutzt Codes, die man bei verschiedenen Onlinehändlern einlösen kann. Website, die solche Codes anbieten gibt es mehr als genug, z.B. gutscheincodes.de. Hier sucht man ein passendes Angebot heraus und wird direkt zum Anbieter verlinkt. Gutscheincode eingeben und fertig.

Nun aber zurück zur Infografik: Klar ist, dass die Menschen so viel wie nur möglich sparen wollen. Gerade Mütter durchscannen wortwörtlich sämtliche Zeitungen nach Angeboten. Aber nicht nur hier finden sich die heißbegehrten Schnipsel. Auch direkt auf der Anbieter-Website gibt es manchmal Coupons zum Ausdrucken, manchmal auch als Spam-Mail verschickt und natürlich auf Verpackungen.

Außerdem gibt es in Amerika schon eine eigens kreierte Sprache für die Gutscheinwelt (BOGO=Buy One Get One Free). Und damit sie zuhaus nicht einfach rumliegen und vielleicht noch abhanden kommen, werden sie sogfältig in Butterbrotdosen oder Briefumschlägen archiviert. Weitere faszinierende und erschreckende Fakten aus Amerika seht ihr jetzt hier:

americas-coupon-craze-infographic
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein