Innovation aus Hamburg: „PaperJohn“ ist ein Rucksack aus Recycling-Papier

paperjohn-papierrucksack-klonblog
Dennis von OGATA aus Hamburg hat uns per Mail auf sein Projekt PaperJohn aufmerksam gemacht. Dahinter versteckt sich ein Papier-Rucksack, der zu 100% aus Recycling-Papier besteht und somit auch zu 100 % kompostierbar ist. Ziel dieser Idee ist es, an der Supermarktkasse eine wirkliche Alternative zur Plastiktüte anzubieten. Die Papier-Variante ist aber nicht nur umweltfreundlich und nachhaltig, sondern extrem praktisch. Man wirft sich den Einkauf einfach über die Schultern und hat immer noch beide Hände frei. Dabei ist der gute PaperJohn stabiler als er aussieht. Die Henkel sind vielfach verstärkt und so braucht man sich nicht nur auf leichte Kost beschränken. Wenn ihr wollt, könnt ihr die Geschichte von PaperJohn und seinen Erfindern bei Facebook verfolgen. Ich bin gespannt, wann mir der Papier-Rucksack das erste Mal in die Hände fällt.

paperjohn-papierrucksack-klonblog2
paperjohn-papierrucksack-klonblog3
paperjohn-papierrucksack-klonblog4

(via Mail – Danke Dennis)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein