Instant Happiness – Tulpen aus der Mikrowelle

snygo_files-001-poptulips

Was es nicht alles gibt! Popcorn aus der Mikrowelle kennt ihr alle. Aber Tulpen? Wie soll das denn gehen? Der Tulpengärtner Niels Kreuk zeigt uns in diesem Video, wie seine neuen Pop Tulips funktionieren. In der Tüte befinden sich vorher Tulpenzwiebeln. Die kommen in die Mikrowelle, wo man nach einiger Zeit auch Popp-Geräusche wie beim Popcorn hört. Anschließend sind fertige Tulpen im Beutel, von denen man nur noch die Zwiebel unten abzuschneiden braucht. Die Website dazu verspricht, dass wir die Pop Tulips im April im Handel finden. Na, ich bin gespannt.



 

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein