Interessantes Terrassenhaus vom portugiesischen Studio Arte

snygo_files002-studio-arte-revive-modernist-casa
Wie stellst du dir das perfekte Haus am Meer vor? Weißer Putz und große Fenster – check! Palmen und Pool auf dem Dach – check! Die „Casa dos Terraços“ in Carvoeiro im Süden Portugals hat all das. Noch dazu hat das Studio Arte, das das Gebäude entworfen hat, für eine interessante Optik gesorgt: Die Außenfassade besteht nämlich aus einer Reihe kleiner Plattformen, auf denen Pflanzen wachsen.

Die Küche ist mit einer riesigen Glastür ausgestattet, die den Raum mit dem Essbereich auf der Terrasse verschmelzen lässt. Gleiches passiert dank faltbarer Wände mit der Lounge und der Küche. Entstanden ist die „Casa dos Terraços“ aus einem Haus, das bereits in den 1960er Jahren gebaut wurde. Nach der Transformation ist aus einstigen Ferien- ein Einfamilienhaus geworden. Schade, in dieser entspannten Atmosphäre hätten wir gerne mal Urlaub gemacht.
















(via) Images Copyright by Studio Arte

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein