James Hobson rast dank Jetpack durch den Schnee


In Sachen Schnee war diesen Winter ja noch nicht viel los. Wenn es dann aber endlich mal losgeht, geht’s ab aufs Brett und den Berg hinunter. James Hobson, der Mann hinter dem YouTube-Kanal the Hacksmith, braucht noch nicht einmal einen Abhang. Er schnallt sich einfach einen Jetpack an sein Snowboard und rast damit durch die verschneiten Straßen seiner kanadischen Heimatstadt Kitchener.

Inspiration für sein Jet-Snowboard bekam Hobson unter anderem durch den Film „Agent Cody Banks“ aus dem Jahr 2003. Weil er wegen eines anderen Videos noch Mantelpropeller hatte, machte er zwei an seinem Brett fest. Dafür druckte er sich am 3D-Drucker eine passende Halterung aus und stellte einen Rahmen aus Metall für die Propeller her. Überhaupt bastelt Hobson gerne Gadgets aus Filmen, Comics oder Serien. So hat er bereits den Anzug von Iron Man und den Enterhaken von Batman nachgebaut.

Make It Real: BOOSTED "SNOW" BOARD

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein