James Nathaniel macht die Köpfe seiner Freunde in Fotos größer


James Nathaniel macht gerne Fotos von seinen Freunden. Am Strand, im Wald, in der Kneipe, vor Sehenswürdigkeiten – ständig hat der Brite eine Kamera dabei und lichtet allerlei Situationen ab. Bevor er die Ergebnisse dann aber vorzeigt, setzt sich Nathaniel noch schnell an den Computer und bearbeitet die Bilder nach. Danach ist dann kaum mehr etwas so, wie es eigentlich sein sollte.

Denn Nathaniel macht die Köpfe der Personen in seinen Fotos größer und verschiebt dadurch die Proportionen extrem. Die Körper und auch alle Gegenstände in der Umgebung behalten nämlich ihre originale Größe. Das sorgt beim Betrachter für enorme Verwirrung. Man fragt sich nämlich: Sind das Kinder? Oder kleinwüchsige Erwachsene? Auf Instagram hat Nathaniel alle seine Bildbearbeitungen versammelt. Dort gibt es auch zahlreiche Werke, die der britische Künstler in seiner Haupttätigkeit als freiberuflicher Illustrator anfertigt.












[Photos (c) by James Nathaniel  (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein