Japanische Küchenmaschine macht aus Eiern Pudding

snygo_files001-pudding-single-egg
Hast du nicht auch gerade so richtig Bock auf einen Eier-Pudding? Nein? Dann ist die bizarre japanische Maschine nichts für dich, die wir dir kurz vorstellen wollen. Sie trägt den handlichen Namen „Okashina Tamago Mawashite Mawashite Marugoto Purin“, was laut Google Translate soviel wie „Pudding ganze drehen drehen lustig Eier“ bedeutet. Und das beschreibt schon mal ganz anschaulich, was das Gerät tut: Es schleudert deine Eier ordentlich durch.

Um dir einen leckeren Nachtisch zuzubereiten, spannst du einfach ein Ei in die Vorrichtung, ziehst 2 Minuten lang am Hebel, damit sich das Ei rasant dreht. Dann kochst du es 30 Minuten lang, und anschließend kannst du den Pudding direkt aus der Schale löffeln. Wenn dich das Gerät trotz aller Absurdität interessiert: Es kostet umgerechnet knapp 19 Euro.




(via)

2 Kommentare

  1. Da haben sich aber die Japaner aber etwas ausgedacht. Die Fantasie wird wohl nie ein Ende haben, auf dieser schönen Welt. Beim Lesen musste ich ein wenig schmunzeln – an dieser Stelle ein Dank für diesen tollen Beitrag!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein