JEANBAG: Ein Sitzsack aus recycelten Jeans-Hosen

jeanbag
Falls ihr über die Feiertage etwas zulegen und in keine Hose mehr reinpassen solltet, könntet ihr euch daraus etwas Schönes nähen. So wie KT Doyle aus Australien. Die Designerin ist die Erfinderin des JEANBAG – ein riesiger Sitzsack im Denim-Look. Die Sitzmöglichkeit wird handgefertigt und besteht aus lauter recycelten Jeans. Jedes Teil ist somit ein Unikat. Preislich muss man dafür allerdings auch tief in die Hosentasche greifen. Stolze $499 (ca. 406 €) kostet dieser modische Sitzsack.

jeanbag2
jeanbag3
(via)

3 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein