Jimmy Fallon zeigt mit einem Gouverneur die besten Daddy-Tanzschritte


Jimmy Fallon gehört zu den lustigsten Entertainern im US-Fernsehen. Uns hat er beispielsweise vor einiger Zeit damit amüsiert, dass er zusammen mit Justin Timberlake die Geschichte des Raps in nur sechs Minuten dargestellt hat. Ein weiterer Auftritt, mit dem Fallon in seiner „Tonight Show“ für Lacher gesorgt hat, war „The Evolution of Dad Dancing“. Dafür bekam er Unterstützung von Chris Christie, dem langjährigen Gouverneur von New Jersey.

Der Clip beginnt damit, dass Fallon den klassischsten aller Tanzschritte aufs Parkett bringt: ganz locker aus den Knien wippen und dabei die Arme baumeln lassen. Als dann der etwas korpulente Christie die Bühne betritt, geht es weiter: mit dem „Belt Grabber“, dem „Lawn Mower“, dem „Honk the Horn“ und einigen anderen, sehr bildlich benannten Tanzschritten. Man möge sich nur mal vorstellen, dass ein deutscher Politiker in einer Unterhaltungsshow derart aus sich herausgeht.

In honor of Father’s Day, Jimmy and New Jersey Governor Chris Christie present The Evolution of Dad Dancing.“

The Evolution of Dad Dancing (w/ Jimmy Fallon & Gov. Chris Christie)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein