Johnny Jansen filmt seinen kleinen Sohn beim Tanzen

Das meiste, was Babys machen, ist niedlich. Dementsprechend kommt ein Video, in dem ein Baby tanzt, im Internet besonders gut an. Mehr als 280.000 Views hat eine Aufnahme bereits eingesammelt, die der Regisseur Johnny Jansen kürzlich von seinem Nachwuchs angefertigt hat. Der steht im Wohnzimmer, nur mit einer Windelhose bekleidet, und wippt cool zum Song „She Works Out Too Much“ von MGMT.

Dabei hebt er lässig den rechten Zeigefinger. Immer wilder werden seine Bewegungen, trotzdem kommt er nicht aus dem Takt. Nach einer kurzen Bedenkpause geht das Tänzchen dann unbeirrt weiter. Sein Papa schafft derweil den beruflichen Spagat zwischen Produktionen für Disney und der Erstellung von viralen Videos.

I specialize in breaking down walls that exist between a company or product and its audience using, primarily, sharable online videos. By using inventive motion design, videography and storytelling I harness online communities with real, progressive and relatable content.“

My baby boy dancing to MGMT

Copyright Johnny Jansen

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein