JvM Neckar verteilen Duftproben in Seifenblasen

breuninger-message-in-a-bubble
Ein Parfüm zu bewerben ist nicht ganz so einfach. Sich mit einem Testpapier hinzustellen, wird es nicht unbedingt bringen. Also haben sich JvM Neckar diese hübsche Idee einfallen lassen. Für den Duft „B“ by M. Micallef stellten sie besondere Seifenblasen her, die sehr angenehm dufteten. Sie wurden mit einer Seifenblasenmaschine an die Kunden gebracht und wer besonderes Glück hatte, erwischte eine Blase mit einer kleinen Zettel-Botschaft, die verriet, dass man den Duft im Kaufhaus Breuninger kaufen konnte.

breuninger-message-in-a-bubble2
breuninger-message-in-a-bubble3
breuninger-message-in-a-bubble4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein