Kaffee im illustrativen Verpackungsdesign von Charlie Davis

joffreys-coffee-tea-package
Da hat Charlie Davis aus London sich ja ein super Projekt geangelt. Er durfte für „Joffreys Coffee and Tea Company“ sämtliche Variationen der Kaffeeverpackungen mit seiner Handschrift gestalten. Dabei hatte er totale Freiheit und erschuf eine Reihe von Illustrationen, die den jeweiligen Geschmack des Kaffees betonen und darstellen. Sehr schönes Ergebnis geworden, aber auch viel zu schade zum Wegtrinken. Falls ihr noch mehr der Kaffee-Packs bestaunen wollt und vielleicht sogar eines dieser Kunstwerke bestellen möchtet, dann schaut mal online bei Joffreys vorbei.

joffreys-coffee-tea-package2
joffreys-coffee-tea-package3
joffreys-coffee-tea-package4
joffreys-coffee-tea-package5 joffreys-coffee-tea-package7
joffreys-coffee-tea-package6(via)

3 Kommentare

  1. Wirklich sehr originelle Designs und man sieht, dass hier mit viel Liebe zum Detail gearbeitet wurde. Während man die üblichen schlichten Kaffeeverpackungen ja eher im Schrank verstaut, würde ich diese wohl sichtbar auf dem Tisch platzieren. Besonders gut gefallen mir die Designs für Jazzy Java und Winter Wonderland und ich wäre auch mal neugierig, wie die beiden Kaffeesorten schmecken. Leider wird laut der Website zur Zeit nur in die USA verschickt, aber vielleicht ändert sich das in Zukunft ja noch.

  2. Wow! Das ist mal wirklich eine gute Geschenkidee, jedoch versendet Joffreys leider nicht nach DE. Hat jemand eine Ahnung wo ich diesen Kaffee noch her bekommen könnte? Ich find die Bilder Mega-Klasse!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein