Kalligrafie mal anders: 3D-Buchstabensalat von Jenue


Álvaro Matas ist besser bekannt als Jenue und hegt eine besondere Vorliebe für die digitale Kunst und die Welt der Buchstaben. Statt mit Pinsel, Stift und Papier bringt Jenue seine Kalligrafie-Kunstwerke lieber per Klick und digitalem Zeichenstift auf den Bildschirm. Das Ergebnis sind atemberaubende 3D-Kunstwerke von A bis Z. Als Type-Image-Artist, wie sich Jenue selbst bezeichnet, verwandelt er auch Kugelschreiber und Bleistifte in Sonderzeichen wie „&“. Mit Knetmasse und Bierdeckeln widmet er sich außerdem dem Reich der Zahlen. Noch mehr Buchstabensalat und Zahlenmagie gefällig? Dann folge Jenue auf Instagram.













(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein