Kampagne: Oxi hat Power – Arme hoch und Fleck weg!

snygo_files001-oxipoder
Dieses Fleck-Weg-Mittel hat ganz schön Bumms. Sehr humorvoll haben die Macher dieser Werbekampagne die Reinigungskraft des „OLA Oxipoder“-Sprays dargestellt. Freigestellte Oberbekleidung bildet das Zentrum des Plakats, thematisch stehen aber böse, böse Flecken im Mittelpunkt. Und denen wird mit OLA der Kampf angesagt, indem der Sprühstrahl wie ein Pistolenschuss wirkt und den Dreck aus den Textilien feuert. Das Hemd hebt sogar schützend die Arme, scheint also sehr verwegen zu sein, das gute Spray. Verantwortlich für die Fleckenkiller-Kampagne ist die bolivianische Werbeagentur WAWA estudio.



Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein