Kampftraining in frostigen Höhen

snygo_files003-jaymug-vigorsol-extreme-training
Die Kaugummimarke Vigorsol ist uns schon öfter wegen ihrer witzigen Werbespots aufgefallen, ein weiterer ist vor Kurzem erschienen. In „Xtreme Training“ nimmt sich ein asiatischer Guru eines jungen Mannes an, der einen mächtigen Eisklotz mit der Handkante zerschlagen möchte. In seinem Training muss er nicht nur Sit-ups machen, sondern auch mit einem Eisbären ringen und nackt durch einen gefrorenen Bach waten. Sein Training ist abgeschlossen, als er einem Schneemann das Herz herausreißt. Aber wird er dem Eisklotz gewachsen sein?

Die Regie für den 30-Sekunden-Spot, der so herrlich die klassischen Kung-Fu-Filme der 1970er Jahre auf die Schippe nimmt, übernahm Benjamin Weinstein, die ausführende Agentur ist BBH London. So muss unterhaltsame Werbung aussehen, oder was denkst du?



Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein