Karen Ann Myers zeigt uns Einblicke in Frauenschlafzimmern

Karen-Ann-Myers-Illustration
Für manche Menschen ist das Schlafzimmer und ganz speziell ihr Bett der wohl persönlichste Bereich in der Wohnung. Die Künstlerin Karen Ann Myers zeichnet Frauen genau dort. Wie sie – nur mit Unterwäsche bekleidet – auf dem Bett liegen. „I am investigating the psychological complexity of women through intimate observations in the bedroom“, so Karen.

I am investigating the psychological complexity of women through intimate observations in the bedroom. The work is inspired by the cult of beauty in contemporary mass media. Intricately painted, decorative interiors are invented to titillate the viewer.“ – Karen Ann Myers

Auffällig bei ihren Kunstwerken sind auch die komplexen Muster von Teppichen und der Bettwäsche. Die verschiedenen Dinge auf den Nachttischen und in der Wohnung sagen viel über die Frauen aus.

Karen-Ann-Myers-Illustration2Karen-Ann-Myers-Illustration3Karen-Ann-Myers-Illustration4Karen-Ann-Myers-Illustration5Karen-Ann-Myers-Illustration6
(via) Copyright Karen Ann Myers

1 Kommentar

  1. Das sind hervorragende Bilder. Durch die Muster in Bettwäsche und Teppich erhalten die Bilder ihren individuellen Charme und gleichzeitig einen interessanten Wiedererkennungseffekt (Markenzeichen).

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein