Katrin Bauerfeind und der Sexappeal der französischen Sprache

snygo-video-bauerfeind4
Katrin Bauerfeind gehört zu den talentiertesten Frauen im deutschen Fernsehen – nur hat sie leider viel zu selten die Gelegenheit, das wirklich zu zeigen. Zum Glück ist die kommenden Ausgabe der WDR-Show „Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von …“ vollständig ihr gewidmet. Und als kleine Vorschau hat der Sender auf seinem YouTube-Kanal ein Video veröffentlicht, in dem die Bauerfeind sogar singen darf.

Im Song „Alles klingt sexy auf Französisch“ beschwert sich die Moderatorin darüber, dass ihre sinnliche Stimme im Deutschen einfach nicht gut rüberkommt. Eine Menge an Konsonanten, eine raue Sprachmelodie – es gibt eben schönere Sprachen auf der Welt als unsere. Und zum Beweis zählt Bauerfeind mal ein paar französische Wörter auf, die uns im Deutschen langweilen oder gar anekeln. Und tatsächlich: „Ohrenschmalzpfropf“, „Gallenstein“ und „Seniorenfreizeit“ haben in der Fremdsprache gleich einen viel schöneren Klang.



Danke Jens

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein