Keecker – das fahrende Multimediasystem für zu Hause

snygo_files-004-keecker

Das hier ist Keecker. Eine neue Erfindung, die gerade bei Kickstarter finanziert wird. Keecker ist eine Mischung aus Roboter, Beamer, Soundsystem und Kamera. Mit ihm muss man keine Filme mehr auf kleinen Tablets gucken, nur weil der große Fernseher im andern Raum ist und man hat seine Musik auch in allen Zimmern dabei. Keecker fährt nämlich überall hin, wo man ihn haben will, projeziert Filme, Fotos und jeglichen Content auf alle Wände und Oberflächen und spielt auch Musik ab. Und als Überwachungskamera kann man ihn auch einsetzen. Beim Preis muss man allerdings ein bisschen tiefer in die Tasche greifen und $2490 (1969 €) hinlegen.












 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein