UPDATE! Kehrt Pelé zurück?

Kehrt-Pele-zurück3
Nur noch irgendwie 6 Monate überstehen und dann heißt es wieder Sommer, Sonne, Fussball-WM. Nächstes Jahr also wieder eine neue Chance für Deutschland auf den begehrten Titel. Die Gruppenauslosungen stehen ja nun auch schon fest. Was aber derzeit für viel mehr Aufruhe sorgt: Womöglich sehen wir bei der WM in Brasilien ein altbekanntes Gesicht wieder. Pelé – „König des Fussballs“ – juckt es in den Füßen und er sieht Brasilien nicht nur als Austragungsort, sondern will „seine“ Mannschaft natürlich zum Titel führen.

Welch Sensation. Im zarten Alter von 73 Jahren will es der brasilianische Fußballgott noch mal wissen. Und 2014 könnte sein Jahr werden. Die Gruppenauslosungen sehen ja wieder ganz interessant aus. Sogar Cristiano Ronaldo äußerte eine gewisse Ehrfurcht vor unserer Nationalelf, auf die Portugal in den ersten Gruppen-Spielen trifft. Deutschland will nächstes Jahr alles geben und endlich mal wieder mit einem Titel nachhause zu kommen. Dieser Ehrgeiz und die Leistungen der Deutschen Fußballer lässt auch Pelé nicht kalt und bereitet ihn #Lustaufmehr. Wird er selbst dazu beitragen, dass Brasilien den Titel holt?!

Es wäre auf jeden Fall eine Riesensensation, wenn Pelé den Platz stürmen würde. Natürlich auch, weil die Brasilianer auf heimischen Boden spielen. Ob er aber seinen Brasilianern die Stange halten wird, werden wir sehen. Ob er dafür womöglich wirklich auch noch mal seine Fussballschuhe rausholt?! Was denkt ihr?! Ansonsten heißt es abwarten bis zum 23. Dezember um 19:58 Uhr. Dann gibt es im Fernsehen Antworten auf diese Frage.

Kehrt-Pele-zurück
Kehrt-Pele-zurück2

+++++UPDATE+++++
Es gibt Neuigkeiten bei Pelé. Die Spots, die gerade überall rumwuseln, haben ja für ordentlich Aufruhe gesorgt. Jetzt hat sich Pelé mal Thomas Müller geschnappt und ihn einer Spieleranalyse unterzogen. Dieses und andere Videos könnt ihr euch auf der Page lust-auf-mehr.de anschauen. Und wer genau hinsieht, erkennt bestimmt auch, wer hinter dieser Aktion steckt. Ansonsten müsst ihr euch noch bis Montag (23.12.2013) gedulden.

Tritt Pelé gegen Thomas Müller an?

Mit freundlicher Unterstützung von #Lustaufmehr.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein