Keira Knightley verkauft ihr gemütliches Londoner Heim

Keira-Knightley-Davey-Stone
Kunst, viel Holz und hier und da antike Schätze. Eine sehr bescheidenes Eigenheim für eine erfolgreiche Schauspielerin. Ich finde es sehr gemütlich und bodenständig. Kein Bling-Bling und anderen teuren Schnulli. Da hat die Keira auf jeden Fall Geschmack bewiesen. Das Außergewöhnlichste ist wohl die freistehende Badewanne im Schlafzimmer. Die Wohnung befindet sich in East-London und steht bei Davey Stone zum Verkauf aus. Für die schicken 300m2 müsst ihr allerdings auch tiiiief in die Tasche greifen. Für £ 3.000.000 (3,5 Millionen €) gehört die Butze euch.

Keira-Knightley-Davey-Stone2
Keira-Knightley-Davey-Stone3
Keira-Knightley-Davey-Stone4
Keira-Knightley-Davey-Stone5
Keira-Knightley-Davey-Stone6
(via & via)

1 Kommentar

  1. 3,5 Millionen € sind mal eine Hausnummer, aber einmal so einen einblich in eine Wohnung von Keira Knightley zu bekommen macht schon Spaß. Aufgefallen ist mir die Badewanne im Badezimmer und auch die Kaminecke, in der ja gar kein Kamin mehr ist gefällt mir als Leseecke wirklich gut. Aber ich glaube meine Bank würde bei den 300m2 keine 3,5 Millionen € bewilligen. Welche Straße in East-London ist es denn? Nicht alle Wohnungen in East-London sind so teuer…ahh ich habe gerade bei Daveystone nachgeguckt, es ist die Wilkes Street, London, E1….

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein