Kelly Rene Jelinek gestaltet Tierköpfe aus Polsterstoff

snygo-animal-head-wall-mounts8
Vielen Menschen sind Tierköpfe an der Wand zu martialisch. Eine tierfreundliche und zugleich schmückende Variante hat die Künstlerin Kelly Rene Jelinek für ihr Little Stag Studio entwickelt. Sie lässt die Köpfe von Hirschen, Löwen und Bisons aus den Stoffen entstehen, die normalerweise zum Polstern von Sitzmöbeln verwendet werden. Dadurch haben die Wanddekorationen eine ungewöhnliche Farbgebung und dienen garantiert als Hingucker.

“I can also easily customize the fabric upholstery… whether it be the type of fabric the color, or the pattern.”

Der Nachname von Kelly Rene Jelinek ist passenderweise das tschechische Wort für „kleiner Hirsch“ und somit Namensgeber für ihr Studio. In ihrem Shop auf Etsy kannst du dir die Auswahl an Tierköpfen anschauen, die für Preise ab rund 1.100 Euro verkauft werden. Auf Nachfrage lässt Jelinek auch ganze Tiere aus Stoff entstehen. In Jelineks Heimat Wisconsin sind ausgestopfte Tierköpfe ganz normale Dekorationsgegenstände, und weil sie sich zugleich für alte Polstermöbel interessiert, ist ihr irgendwann die Idee für ihre Stoff-Tierköpfe gekommen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Bear mount #fauxtaxidermy #littlestagstudio #bears

Ein Beitrag geteilt von Kelly Jelinek (@littlestagstudio) am












Copyright by Kelly Rene Jelinek

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein