Keramik-Sammlung & polnische Teppiche: Helles Berliner Loft im Stilmix

Jacek-Kolasinski-Interior-Design
Da erhalten wir also wieder einmal einen Einblick in eine Berliner Wohnung. Genauer gesagt ist es ein Loft. Ziemlich groß, aber sehr minimalistisch eingerichtet. Dafür legte Loft Kolasinski – das Interior Studio des polnischen Designers Jacek Kolasiński – Wert auf Kontraste. Holz in Verbindung mit Leder oder Metall in Symbiose zu Textil. Einige Möbelstücke wurden restauriert und stellen so ebenfalls einen Kontrast in der Einrichtung dar. Hauptaugenmerk soll aber zusätzlich auf die Bunzlauer Keramik-Sammlung aus den 50er/60er Jahren und die klassischen, polnischen Teppiche liegen. Weitere Bilder zum Loft findet ihr hier.

Jacek-Kolasinski-Interior-Design2
Jacek-Kolasinski-Interior-Design3
Jacek-Kolasinski-Interior-Design4
Jacek-Kolasinski-Interior-Design5
Jacek-Kolasinski-Interior-Design6
Jacek-Kolasinski-Interior-Design7
Jacek-Kolasinski-Interior-Design8
Fotos: Carolina Bak

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein