„Kevin – Allein zu Haus“: Wie wahrscheinlich ist es, einem 8-Jährigen lebend zu entkommen?

Fun Videos - 31. Dez. 2016 von Eva // Kommentare

„Kevin – Allein zu Haus“: Wie wahrscheinlich ist es, einem 8-Jährigen lebend zu entkommen? - kevin allein zuhaus03
„Kevin – Allein zu Haus“ ist der Weihnachtsfilmklassiker schlechthin. Wer hat ihn dieses Jahr nicht gesehen? Bei mir gehört er jedenfalls alle Jahre wieder zum obligatorischen Festtagsprogramm. Doch eine Frage hat mich seit der Erstveröffentlichung im Jahr 1990 immer wieder beschäftigt: Wie realistisch ist der Streifen für die ganze Familie eigentlich?

Blitzeinschlag, Stromausfall, Wecker tot, verschlafen, Stress und Kind vergessen – das will mir ja noch eingehen, aber wie sieht es mit den Fallen aus, die der 8-jährige Kevin seinen ungebetenen Gästen stellt? Nicht nur, dass der junge Mann, der zu Beginn des Films als absolut unselbstständig dargestellt worden ist (Er kann nicht mal seinen Koffer selber packen), in nur kürzester Zeit den Haushalt schmeißt, nein, er heckt auch noch einen genial-perfiden Plan gegen die Banditen Marv und Harry aus, um sein Haus zu verteidigen. Kevin vereist den Treppenaufgang zum Haus, bringt den Türknauf zum Glühen, vermint Keller, Wohnzimmer und Flur mit Kleber und Nagel, Christbaumschmuck und Matchboxautos am Boden, um zum eigentlichen Todesschlag mit an Schnüren aufgehängten Farbdosen auszuholen.

„Kevin – Allein zu Haus“: Wie wahrscheinlich ist es, einem 8-Jährigen lebend zu entkommen? - giphy
Wer würde all diese Gemeinheiten außer dem offenbar untotbarem Gangster-Duo Harry und Marv überleben? Das hat sich der gewiefte und wissenschaftlich interessierte Jake Roper von Vsauce3 auch gefragt. Mithilfe eines Dummys geht er den Folgen des erhitzten Türknaufs, dem ins Gesicht krachenden Farbtopf und der Brechstange gegen die Brust auf den Grund. Ein Mordsspaß!

(via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Das weltweite Festival „Sea Walls: Murals for Oceans“ von PangeaSeed - Alexis Diaz Cryptik Fintan Magee Photo 2 Photo b… Stills Agency
Blesea und Baby K malen ein Haus am Strand wie einen Drachen an - streetart dragon 6
Im Wandgemälde „Dark Swirl“ in Montevideo zeichnet sich die Ungewissheit der Flucht ab - dark swirl david de la mano 8

Das weltweite Festival „Sea Walls: Murals for Oceans“ von PangeaSeed

Blesea und Baby K malen ein Haus am Strand wie einen Drachen an

Im Wandgemälde „Dark Swirl“ in Montevideo zeichnet sich die Ungewissheit der Flucht ab

Kategorie: Fotografie

Freiluft-Lichtspiele in Toronto: Fotograf hält seine Heimatstadt in stimmungsvollen Bildern fest - bora fotograf toronto 1
Die sinnlichen Fotografien von Emma Hartvig - fotografien emma hartvig 19
Scott Bonnie macht sommerliche Fotos am Strand von Malibu - scott bonnie photo 6

Freiluft-Lichtspiele in Toronto: Fotograf hält seine Heimatstadt in stimmungsvollen Bildern fest

Die sinnlichen Fotografien von Emma Hartvig

Scott Bonnie macht sommerliche Fotos am Strand von Malibu

Kategorie: News

Tesla baut den größten Akku der Welt – in 100 Tagen - tesla akku IMG 0787 JPG   Tesla Owners Club Belgium   Flickr6
Paris Hilton hat NICHT das Selfie erfunden - paris hilton twitter08
Die Selfie-Revolution: Nokia 8 überrascht mit neuen, kreativen Features - nokia 8 kb 02

Tesla baut den größten Akku der Welt – in 100 Tagen

Paris Hilton hat NICHT das Selfie erfunden

Die Selfie-Revolution: Nokia 8 überrascht mit neuen, kreativen Features