Kickstarter: Das wahre Märchen von den schwebenden Bonsais

bonsai-1
Bonsais sind so toll! Die knorrigen, kleinen Bäumchen beeindrucken ja vor allem mit ihrer geringen Größe und erinnern mich immer an so winzige, uralte, weise Männer aus Japan. Die kreativen Designer der Firma Hoshinchu sind auch ganz verliebt in die zauberhaften Pflänzchen und haben eine ziemlich coole Art der Präsentation entwickelt. Air Bonsai nennt sich das magisch anmutende System, dank dem dein Bonsai schweben kann. Doch so viel Zauberei, wie man auf den ersten Blick denkt, liegt dem natürlich nicht zugrunde: Magnetismus sorgt dafür, dass das Bäumchen ein paar Zentimeter über dem Podest schweben und sogar rotieren kann, das Zubehör dafür befindet sich im Moosball, in den der Bonsai gebettet wurde, und der „Energy Base“ darunter.

Knaller, oder? Finden auch ganz viele andere Menschen, weswegen das Projekt der Japaner bei Kickstarter gerade durch die Decke knallt, die Zielsumme wurde schin weit übertroffen, und das lange vor Ende der Laufzeit. Hier schweben also nicht nur Bonsais in der Höhe, sehr cool!





(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein