Kilian Martin und Alfredo Urbon – smart skate fortwo

Wunderbares mit kommerziellem Abschluss sieht man ja schon in dem Clip „Hands“ für Peugeot. Für den Smart stellt sich der wunderbare Skater Kilian Martin zusammen mit seinem Kumpel Alfredo Urbon aufs Brett. Von Kilian Martins Künsten haben wir ja vor kurzen hier schon berichtet. Die beiden Genies sind wahrscheinlich mit dem Skateboard unter den Füßen auf die Welt gekommen. Huch, aber was steht da am Schluss des Films herum. Ein Auto. Ein Smart. Fun for two.


1 Kommentar

  1. Stimmt es eigentlich dass der smart mittlerweile nicht mehr senkrecht in eine parklücke gestellt werden darf weil er etwas länger geworden ist? Das würde, vorallem in Berlin, das auto wieder sehr unpraktisch machen.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein