Kinetische Kunst von Jennifer Townley

gif-8

Das hier sind Arbeiten der holländischen Künstlerin Jennifer Townley. Sie hat sich auf kinetische Kunst spezialisiert, mechanische Skulpturen, die sich sehr langsam bewegen. Dabei wird sie von geometrischen Mustern inspiriert, aber auch von optischen Täuschungen, die auf unser Gehirn wirken. Wenn man ihre Kunstwerke betrachtet, ergeben sich immer wieder neue Muster, die sich langsam wiederholen und eine Art hypnotische Wirkung haben. Mehr dazu könnt ihr auf ihrer Homepage erfahren.

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein