Klassische Gemälde in der Playmobil-Version

 

Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 27

Der französische Künstler Pierre-Adrien Sollier malt bekannte Kunstwerke nach. Allerdings in seiner eigenen Version. Und die ist jedesmal viel niedlicher als die Originale. Er ersetzt nämlich alle Personen mit Playmo-Männchen. Und das klappt erstaunlich gut.

Schon nach ein paar Bildern hatte ich mich daran gewöhnt und fand es total normal. Die Leute in dem Parkbild von Seurat sahen sowieso schon immer so ein bisschen steif aus und Dalí und Basquiat sind doch auch super getroffen!

Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 28
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 29
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 30
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 31
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 32
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 33
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 34
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 35
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 36
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 37
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 38
Klassische Gemälde in der Playmobil-Version 39

https://www.instagram.com/p/Brhr261BMCR/

Copyright Pierre-Adrien Sollier

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein