KlonBlog 2010 – Vorhaben & Wünsche

Jetzt ist das neue Jahr auch schon wieder gut zwei Wochen alt. Und natürlich nimmt man sich auch für so einen Blog das ein oder andere für das bevorstehende lange Jahr vor. Und was mir da zurzeit so im Kopf herumschwirrt, versuche ich hier mal ein wenig festzuhalten.

Design
Das jetzige Design vom KlonBlog ist nun fast genau ein Jahr alt. Und schon länger finde ich es nicht mehr so wirklich prickelnd. Man hat es einfach gesehen und es wirkt mir mittlerweile etwas zu „billig“, zu grob, vielleicht auch zu unseriös … schwer zu beschreiben. Hoffe ihr wisst was ich ungefähr meine.
Aus diesem Grund bin ich mir nun inzwischen so gut wie sicher, dass der Blog hier einen komplett neuen Anstrich verpasst bekommt. Was das Theme angeht habe ich mich eigentlich auch schon entschieden … jetzt fehlt nur noch die Zeit, dieses ein bisschen zu testen und anzupassen.
Hoffe es wird euch gefallen! Ich denke mal so in spätestens drei Wochen, wenn die Zeit es hergibt, wird es dann soweit sein. :)

Co-Autoren
Ein Sache, die mir letztens relativ spontan in den Sinn gekommen ist. Co-Autoren, die vielleicht einfach ab und zu, oder auch regelmässig, hier mitwirken und eigene Artikel veröffentlichen. Das würde ein bisschen Abwechslung bringen (mein Schreibstil geht mir ja selber schon oft genug auf die Nerven … ), andere interessante Themen würden vielleicht behandelt werden, neue Einblicke und Eindrücke entstehen etc. Ob eine regelmässige Kolumne zu einem bestimmten Thema, Erfahrungsberichte aus der Marketing oder Designbranche usw. Wäre sicherlich eine spannende Sache.
Wenn also jemand von euch Spass am Schreiben hat, gerne selber hier auch mal Artikel veröffentlichen würde, zu bestimmten Themen sein Wissen und seine Erfahrungen preisgeben möchte … kontaktiert mich einfach. Ich habe da auch keine konkrete Vorstellung. Bin jedenfalls mal gespannt, ob und welche Ideen ihr so habt. Werde das aber bestimmt bald auch nochmal separat aufgreifen, das Thema.

Kommentare
Das Blogger-Thema par excellence. Trotz erfreulicherweise stetig steigenden Besucherzahlen habe ich irgendwie den Eindruck, dass die Kommentaranzahl hier immer weiter zurückgeht. Gründe dafür? Keine Ahnung. Wollte euch nur nochmal ein wenig anspornen, eure Meinungen hier auch den anderen Lesern preis zu geben. Und nicht zuletzt auch den Blogger damit eine Freude zu machen :)

Thema
Design & Marketing. Nachwievor eine gelungene Mischung wie ich finde. Von daher habe ich eigentlich auch nicht vor, thematisch am Blog irgendetwas zu ändern. Aber mal sehen, was die Zukunft so bringt.

So, das wäre es eigentlich auch schon. Zumindest fällt mir gerade nichts mehr weiteres ein. Und euer Veto zu irgendwelchen Sachen nehme ich natürlich auch immer zur Kenntnis. Also nur zu ;)
Und damit allen noch einen schönen Sonntag!

(Foto: Ajuk)

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein