KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen

Werbeanzeige

KlonBlog auf Tour Wir testen - 8. Sep. 2017 von Tobias // Kommentare

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 58
Welches Auto ist das Richtige für mich? Diese Frage stellen sich täglich Millionen Menschen. Und genauso individuell die einzelne Person, so sind auch die jeweiligen Ansprüche an ein Fahrzeug einzigartig.

Mein Name ist Tobias Kind. Ich bin 38 Jahre alt und wohne mit meiner Frau und unserem fünf Jahre alten Sohn seit einigen Jahren auf Rügen, wo wir neben einer Kitesurfschule auch ein Strandhotel mit Restaurant und Beach Bar betreiben. Aus den vielseitigen Einsatzbereichen resultiert auch mein erhöhter Bedarf an Fahrzeugen.

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 23
Zurzeit habe ich vier Vehikel im Einsatz. Einen Mittelklasse-Kombi für die Familie, einen großen Transporter für Sperriges, einen Allradjeep fürs Grobe und ein Motorrad zum Spaß haben. Kann man alle diese Fahrzeuge durch einen Wagen ersetzen?

Auf der Suche nach der „eierlegenden Wollmilchsau“ hab ich von Land Rover den Discovery Sport bekommen, um ihn für zwei Wochen zu testen. Um ein Fazit gleich vorweg zu nehmen: Klasse Land Rover, ein für mich fast perfektes Auto!

Aber fangen wir von vorne an.

Ich übernehme das Auto in Bergen auf Rügen zur Mittagszeit. Und da der Magen knurrt, geht die erste Fahrt über Landstraßen nach Ralswiek, welches neben den Störtebeker Festspielen auch für seine Fischbrötchen berühmt ist. Ralswiek erreiche ich mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht, denn das zielgenaue, fast sportliche Fahrwerk bringt auf flotten Landstraßenpassagen viel Spaß. Geflickte Fahrbahndecke? Keine Sorge! Der Discovery Sport bügelt alle Unebenheiten glatt. Ebenso verhält es sich auf den Schotter- und Sandwegen, die nach der Stärkung auf dem Weg nach Groß Banzelvitz zur Surfwiese anstehen.

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 10
Da heute zu wenig Wind zum Surfen ist, probiere ich die unterschiedlichen Fahrmodi auf unserer gut durchnässten Wiese aus. Es ist schon faszinierend, wie sich die unterschiedlichen Einstellungen auf das Fahrverhalten auswirken. Aber richtig Spaß kommt ohne technische Helferlein auf. Nach dem Motto: „Fährst du quer, siehst du mehr“, lass ich den Disco Sport über die Wiese tanzen.

Im Anschluss fahre ich noch einige Offroad-Passagen durch den Wald und freue mich, dass der Land Rover nicht ein weichgespülter SUV ist, sondern alle Features mitbringt, um das Hinterland abseits befestigter Straßen zu entdecken. Wirklich toll!

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 12
Nach einem Besuch in der Waschanlage geht’s zurück zum Hotel. Da der innere Fahrtrieb erstmal befriedigt ist, guck ich mir den Discovery Sport und seine Details in Ruhe an. Als Nachfolger vom Freelander ist er eines der Einstiegsmodelle in die Land- und Range- Rover Familie und wirkt deutlich größer als sein Urahn. Optional ist eine dritte Sitzreihe möglich, so dass dann bis zu sieben Gäste zusteigen können. Das Interieur ist sehr hochwertig und die helle Ausstattung im Testwagen spiegelt die hohe Qualität wider. Apropos hohe Qualität: Das Testfahrzeug ist bereits 25.000 Kilometer gelaufen. Und 25.000 Kilometer im Testbetrieb nutzen das Auto ja deutlich stärker ab als ein normaler Autoalltag. Trotz dieser recht hohen Laufleistung wirkt der Disco frisch wie am ersten Tag. Nichts klappert oder quietscht.

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 18
Linienführung und Design sind individuell und unverkennbar Land Rover. Besonders die Front wirkt bullig und findet in dem schnittigen Heck einen runden Abschluss. Die Neunstufenautomatik wird per Drehschalter aktiviert, welcher bei ausgeschalteter Zündung einfährt. Schick Schick!

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 21
Jetzt nehme ich den Touchscreen unter die Lupe und gucke in Ruhe die technischen Raffinessen durch. Für mich persönlich ist die Bedienung nicht intuitiv genug und teilweise umständlich. So ist zum Beispiel der Wechsel der Musiksender fummelig. Es werden zwar einige Sender angezeigt, aber ein Runterscrollen, um sich alle anzeigen zu lassen, erfolgt seitlich über recht kleine Pfeiltasten. Meine dicken Finger sind dafür nicht filigran genug. Aber damit spielt man sich bestimmt schnell ein.

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 29
Am nächsten Morgen steht ein neues Testterrain für den Discovery Sport an. Die Autobahn!

Schnell nach Berlin und zurück heißt 600 Kilometer Volllast für Fahrer und Fahrzeug. Die Hochwertigkeit setzt sich im Fahrverhalten fort. Auch bei 200 km/h kann man sich bequem unterhalten oder das Sounderlebnis des digitalen Meridian Surround-Systems genießen. Das Fahrwerk ist jederzeit sicher und zielgenau. Der Verbrauch steigt nun natürlich deutlich, aber ich bin ja immer noch in einer fahrenden Schrankwand unterwegs, bei der solche Geschwindigkeiten nicht der Haupteinsatzzweck sind. Vielleicht lässt sich daher auch der Geschwindigkeitsregler „nur“ bis 180 km/h einstellen? Egal, 180 km/h reichen vollkommen aus. Durch die sehr bequemen Sitze und das komfortable Fahrverhalten komm ich entspannt in Berlin an, nehme meine zwei Termine wahr und komme auf dem Rückweg bei einem großen schwedischen Einrichtungshaus vorbei. Da ich noch ein neues Gästebett für eine Ferienwohnung brauche, kann der Discovery Sport nun seine innere Größe zeigen. Bettgestell, Matratze, zwei Lampen und ohne Ende Kleinteile lassen mich 90 Minuten später zu einem Tetris-Meister werden. Und siehe da: alles passt. Mit dem zwei Meter langen Bett musste ich etwas jonglieren. Aber für mehr Platzbedarf hat Land Rover den gut 20 cm längeren Discovery im Programm.

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 42
In der Nacht komm ich wieder auf Rügen an, und das erstaunlich ausgeruht. Ein bisschen deprimiert denke ich an meinen Mittelklasse-Kombi. Dieser ist zwar fast neu und gut ausgestattet, aber der Discovery Sport ist einfach eine Klasse höher, und so fühle ich trotz des langen Tages noch fit.

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 40
Kaum ist das Auto am nächsten Morgen ausgeladen, steht bereits der nächste Programmpunkt an. Belieferung der Strandbar mit Dekoration für eine Hochzeit am kommenden Wochenende. Nun muss der Disco zeigen, ob er seiner Rolle als Lastesel am Strand gerecht wird. Fahrmodus „Sand“ wählen und los geht das Wühlen. Erst als es in den tiefen Zuckersand geht und ich nach dem Ausladen wieder anfahren möchte, kann mir auch die elektronische Unterstützung nicht weiter helfen. Aber wenn der Disco passende Stollenbereifung drauf hätte, wäre er sicherlich nicht zu stoppen.

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 48
Normaler Sand ist auf jeden Fall kein Hindernis, wie ich nachmittags am Surfspot feststelle. Mit dem Auto direkt ans Wasser fahren – da schlägt doch mein Abenteurer-Herz höher.

Habe ich also mit dem Discovery Sport tatsächlich die „eierlegende Wollmilchsau“ für mich gefunden
Fast! Der Spaßfaktor ist immens, insbesondere Offroad in Busch und Wald. Da könnte ich eigentlich das Motorrad abgeben.

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 60
Und wie kann ich nun meinen Transporter ersetzen? Ganz einfach. Ein kurzer Knopfdruck und der elektrische Anhängerzug fährt unter dem Fahrzeugheck hervor. Also ist auch der Transport von großen, sperrigen Gütern kein Problem.

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 53
Auf langen Strecken und im Alltag überzeugt er mich ebenfalls. Bequem, hochwertig, komfortabel, und durch die unterschiedlichen Einstellungen der Rücksitzbank wird auch eine Reise mit fünf Erwachsenen spielend gemeistert. Das Wühlen im Sand schafft der Disco mit der richtigen Bereifung natürlich auch. Allerdings würde ich auf den hohen Fahrkomfort in all den anderen Situationen nicht verzichten wollen.

Somit ist der Land Rover Discovery Sport für mich ein fast perfektes Auto und ich freue mich, dass ich ihn noch einige Tage im Alltag nutzen kann.

Besten Dank an Land Rover für die Testtage!

Hier kommt noch eine Auswahl von Bildern die wir in der Zeit gemacht haben.

KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 02
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 04
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 08
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 15
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 20
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 22
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 25
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 26
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 27
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 28
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 30
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 32
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 33
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 37
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 39
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 44
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 49
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 55
KlonBlog auf Tour: Mit dem Land Rover Discovery Sport auf Rügen - landrover discovery klonblog 57
Fotos Copyright by KlonBlog.com
Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch Land Rover.
Vielen Dank für das Testfahrzeug.


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Alternative zum Anbinden: Dog Parker ist eine abschließbare, sichere Hundehütte - dog parker 3
Ein Todesstern zum Schlafen – das neue Zeltdesign von ThinkGeek - thinkgeek zeltdesign 5
"Stranger Things" bringt den Online-Shop eines Museums zum Absturz - stranger things brontosaurus 7

Alternative zum Anbinden: Dog Parker ist eine abschließbare, sichere Hundehütte

Ein Todesstern zum Schlafen – das neue Zeltdesign von ThinkGeek

„Stranger Things“ bringt den Online-Shop eines Museums zum Absturz

Kategorie: Fotografie

Adobe Stock stellt die Natur-Fotografen Bettina Güber und Thorsten Milse vor - adobe stock kb 08
Hinter den Kulissen der Postkartenidylle: Ein Fotograf gibt Einblick - gilmar silva photographies 27
Die Fotos von Brian Goldfarb erzählen Geschichten - brian goldfarb photography 3

Adobe Stock stellt die Natur-Fotografen Bettina Güber und Thorsten Milse vor

Hinter den Kulissen der Postkartenidylle: Ein Fotograf gibt Einblick

Die Fotos von Brian Goldfarb erzählen Geschichten

Kategorie: News

Halloween, Reformationstag oder Allerheiligen – was feiern wir denn nun? - fragen 1
UPDATE: Ein Herz für Air Berlin & ein Flieger dreht seine letzte Runde - syairberlin ebay 10
Die Fotoüberweisung spart dir Zeit beim mobilen Online-Banking - fotoueberweisung gini pay klonblog 03

Halloween, Reformationstag oder Allerheiligen – was feiern wir denn nun?

UPDATE: Ein Herz für Air Berlin & ein Flieger dreht seine letzte Runde

Die Fotoüberweisung spart dir Zeit beim mobilen Online-Banking