Körperkunst in Öl: Chris Guest und seine Vorliebe für tätowierte Menschen

Chris-Guest-Paintings-Klonblog
Die Arbeiten von Chris Guest, der in London lebt und arbeitet, haben alle eins gemeinsam: Sie sind mit Tattoos überfüllt. Denn in seinen Ölgemälden fokussiert der Maler hauptsächlich tätowierte Menschen. Also Kunst, bei der die Körperkunst im Mittelpunkt steht. So bringt er Männer wie Frauen als Ölgemälde auf Holz und setzt dabei stets ihre Tattoos in Szene. Einige der Damen erinnern mit ihren Posen und Mimiken auch an moderne Pin-up Girls. Die Liebe für die Körperkunst kommt dabei nicht von ungefähr – auch Chris selbst ist Fan von Tinte unter der Haut. Im United Kingdom gibt er übrigens auch gerne mal Workshops. Wer nicht selber malen will, kann sich einige seiner Werke auch als Prints bestellen.

Chris-Guest-Paintings-Klonblog2
Chris-Guest-Paintings-Klonblog3
Chris-Guest-Paintings-Klonblog4
Chris-Guest-Paintings-Klonblog5
Chris-Guest-Paintings-Klonblog6
Chris-Guest-Paintings-Klonblog7
Chris-Guest-Paintings-Klonblog8
Chris-Guest-Paintings-Klonblog9
Chris-Guest-Paintings-Klonblog10
Chris-Guest-Paintings-Klonblog11
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein