„KOI“ – Dieser Reiswein könnte optisch auch als Fisch durchgehen

Sake-KOI-Bullet-Inc-Klonblog
Gerade erst hat sich Grafikdesignerin Aya Codama von BULLET Inc. den „A‘ Packaging Design Award“ eingeheimst. Und zwar für dieses außergewöhnliche Verpackungsdesign, das für den traditionellen Sake entstanden ist. Und weil das Design gleichzeitig auch Japan repräsentieren sollte, erhielt die Porzellanflasche des japanischen Reisweins eine passende rote Musterung. Die wurde übrigens mittels japanischer Brush-Stroke-Technik direkt auf die Flasche gemalt. Um den Koi-Look zu vervollständigen, wurde in der Verpackung die Silhouette des Fisches geschnitten. Dank der Musterung auf den Flaschen könnte man nun fast meinen, dass da ein Koi in der Verpackung versteckt ist.

Our inspiration of this project is “Creating the impressive designed Sake that represents Japan”, and we chose the Japanese most famous ornamental fish “Koi” as our motif.

Sake-KOI-Bullet-Inc-Klonblog2
Sake-KOI-Bullet-Inc-Klonblog3
Sake-KOI-Bullet-Inc-Klonblog4
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein