Kontroverses Shooting: Kinder stellen Szenen aus „The Walking Dead“ nach

Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog
Im Oktober geht es ja endlich mit der 7. Staffel von „The Walking Dead“ weiter. Auch die Fotografin Alana Hubbard scheint ein Fan der Serie zu sein. Deshalb kam sie auch auf die Idee, ein ganz besonderes Shooting ins Leben zu rufen und die Hauptcharaktere einfach durch Kinder zu ersetzen. Die Bilder dazu findet ihr bei Facebook. Allerdings spaltete Alana damit das Publikum. Einige fanden das ziemlich geschmacklos, die Kleinen solch brutalen und blutigen Szenen nachstellen zu lassen und die andere Seite fand die Mini-Helden einfach total süß. Was sagt ihr? Ich finds ziemlich skurril, gerade die Szene mit Negan oder Carol. Ein harmloses Shooting mit den Miniatur-Versionen der Charaktere hätte es auch gemacht.

Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog12
Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog2
Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog3
Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog4
Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog5
Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog6
Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog11
Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog8
Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog9
Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog10
Mother-Hubbard-Photography-TWD-Klonblog7
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein