KONZEPT: iPhone 5 LiquidMetal Orgasm

Hier haben wir mal wieder ein Konzept für das iPhone 5. Diesmal im Liquidmetal-Design, mit virtuellem Home-Button, 10 MP Kamera, 4,5″ Screen und integrierter SIM-Karte. Das Design stammt von Antoine Brieux von NAK Studio, das sich mit Smartphone-Design-Konzepten befasst. Ich finde ja nicht, dass es wirklich nach Apple aussieht und der fehlende Home-Button macht mich auch nicht gerade froh. Was meint ihr dazu?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


(via)

3 Kommentare

  1. wow das sieht ja echt krass aus. Aber jetzt muss Apple auch bei dem iPhone5 was richtig gutes und vor allem ein paar neue Sachen bringen. Gerade weil heute ja auch noch Samsung das Galaxy S3 veröffentlicht hat. Ich lasse mich mal überraschen was nun von Apple kommt. Evtl. ist es ja der fehlende Home-Button ;-)

  2. Also wenn das Iphone wirklich so ausehen wird, werde ich es auf jeden fall kaufen. Ich finde das Designe wirklich gelungen. Und das der Home Button fehlt finde ich nicht schlimm man sollte ja immer offen für neues sein, außerdem ist es Reine gewönungsache :D

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein