Kopfhörer-Packaging: Lady Gaga, Ozzy & Co. machen große Augen

vibes-earphones-packaging-klonblog
Wenn es ums Verpackungsdesign geht, braucht es meist nur eine richtig gute Idee, um das Produkt in den Mittelpunkt zu stellen. So wie bei den Kopfhörern der Marke Vibes. Die griechische Grafikdesignerin Adamantia Chatzivasileiou hat denen nämlich diesen crazy Look verpasst. Darauf zu sehen sind 5 Kultfiguren der Musikszene, die gleichzeitig je ein Genre repräsentieren. Da wäre also Lady Gaga als Vertreterin für die Popmusik, Mick Jagger symbolisiert den Rock, Iggy Pop den Punk, Ozzy ist der Inbegriff für Metal und Snoop Dogg als Stellvertreter für den Rap. Im Bereich der Augen sind die Ohrstöpsel platziert, der Mund ist Halterung fürs Kabel. In Verbindung mit farbenfrohen grafischen Details entstand so ein originelles und passendes Packaging. Tolle Arbeit!

The design of the ‚Vibes‘ packaging enables the consumer to express hers and his own unique style when choosing earphones.

vibes-earphones-packaging-klonblog2
vibes-earphones-packaging-klonblog3
vibes-earphones-packaging-klonblog4
vibes-earphones-packaging-klonblog5
vibes-earphones-packaging-klonblog6
vibes-earphones-packaging-klonblog7
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein