Kreative Portraits mit Aneta Ivanova

title

Die bulgarische Fotografin Aneta Ivanova hat Portraits von jungen nackten und halbnackten Frauen erstellt. Sie sind schlicht in Schwarz und Weiß gehalten. Das gibt den Bildern einen gewissen Charme. Dass das nichts Neues ist, ist klar. Interessant dabei ist die künstlerische Schiene, die sie eingebaut hat. In den Frauen spiegeln sich die Städte, Straßen und Lichter sowie auch die Natur wieder. Sie wirken surreal, als seien es eher Träume, die man sieht. Man wird eingeladen in eine andere, ferne Welt: die Schönheit der Frauen und die sehr beschnittenen Zweitmotive. Hier wird aus dem schnellen Gucken ein intensives Betrachten. Ich denke, über ihre Intentionen könnte man lange nachdenken. Das überlasse ich aber euch. Schaut euch ihre Website an, da findet ihr noch mehr Bilder, die euch in eine andere Welt entführen werden…

 

 

 

 

 

 

 

Copyright by Aneta Ivanova

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein